Skip to main content

_ IMPRESSIONEN

SOMMERFEST 2022

Nach nun insgesamt drei Jahren ohne unser geliebtes Sommerfest, war es endlich wieder soweit!

Am 24. Juni 2022 feierten wir unter freiem Himmel bei bestem Sonnenschein unser lang ersehntes Sommerfest.

Auf dem Programmplan standen sowohl motivierende Worte unserer Geschäftsführer, Bekanntmachung unserer Neueinstellungen, als auch eine kurze Betriebsversammlung.

Highlight des Tages jedoch waren die zahlreichen Jubilare in den vergangenen drei Jahren. Insgesamt 28 Jubilare durften wir feiern, mit einer Firmenloyalität von 10 bis 40 Jahren!

Wir bedanken uns erneut ganz herzlich bei unseren langjährigen Mitarbeiter und wünschen weiterhin viel Erfolg!

__________________________________________________________________

Scheidt & Bachmann in Mönchengladbach

Anlässlich des 150 jährigen Firmenjubiläums errichtete die Firma Scheidt & Bachmann für ihre Belegschaft ein modernes Mitarbeiterrestaurant und eine schöne begrünte Außenanlage mit überdachter Aufenthaltsmöglichkeit.

Firmenchef Dr. Norbert Miller ist nicht nur zufrieden, sondern sichtlich begeistert.

Als Dankeschön lud er unsere mitwirkenden Mitarbeiter, auf einen Grillnachmittag ein. Bei sonnigem Wetter, tollem Ambiente & gutem Essen feierten wir ein weiteres erfolgreiches Bauvorhaben. 

__________________________________________________________________

Neuer Mobilbagger

Ein neuer Liebherr Bagger A920 Litronic wurde an den Tiefbau übergeben und hat bereits seine Arbeit aufgenommen.

Eine weitere Investition in unsere moderne Maschinenflotte.

Mit niedrigen Kraftstoffverbrauch und reduzierten Emissionen tragen wir gleichzeitig aktiv zum Umweltschutz bei.

 

__________________________________________________________________

Eröffnung auf der Friedrichstraße in  Mönchengladbach

Dank der tollen Arbeit unserer Mitarbeiter und erstklassischen Nachunternehmer wurde das neue „Hör- und Sehzentrum“ inmitten der Mönchengladbacher Innenstadt, trotz den Corona bedingten Erschwernissen plangemäß fertiggestellt.

Das städtebaulich und architektonisch anspruchsvolle Gebäude wertet die City Gladbachs sichtlich auf.

Trotz der besonderen baulichen und logistischen Herausforderungen konnten wir das Budget, wie auch den Zeitplan einhalten.

Unser Kunde ist nicht nur zufrieden, sondern sichtlich begeistert von der reibungslosen Abwicklung des Bauvorhabens.

Das ist für Uns Miteinander Bauen.

__________________________________________________________________

2021 war es uns ein besonderes Anliegen, Menschen zu helfen, die durch die Hochwasserkatastrophe schlimm betroffen waren. So haben wir uns vor einigen Wochen mit einem entschlossenen Kreuder-Team aufgemacht nach Krälingen an der Ahr.

Mit technischen Know-how, viele Maschinen- und Geräteeinsatz und mit Frauen- und Manpower eines 30-köpfigen ehrenamtlichen Kreuder-Teams haben wir dort die Vorbereitungen für die Einrichtung von 10 mobilen Tiny Häusern geleistet. Zusätzlich haben wir den Transport und sicheren Aufbau dieser Häuser begleitet und unterstützt.

Ein separates Team hat für eine vierköpfige Familie eine Wohnung bezugsfertig renoviert.

Auf dieses großartige freiwillige Engagement und den Einsatz unseres Teams sind wir als Geschäftsleitung sehr stolz.

Die Christine und Ernst Kreuder Stiftung spendete außerdem 10.000 € an die „Helfer-Stab g GmbH“, die viele der im Ahrtal notwendigen Maßnahmen organisiert und umsetzt.

Ernst Kreuder & Oliver Schilden

__________________________________________________________________

Kanalbauarbeiten auf der Birkenallee in Mönchengladbach

Die Herstellung eines Absturzbauwerkes aus vorgefertigten Betonelementen war technisch und logistisch eine Herausforderung. Die Gesamthöhe betrug insgesamt ca. 11 Meter und das Schachtunterteil alleine wog ca. 34 Tonnen.

Auch der Verbau und die Einrichtungen zur Arbeitssicherheit waren höhst anspruchsvoll.

Insgesamt eine tolle Teamleistung und eine absolute Präzisionsarbeit!

Im weiteren Verlauf werden ca. 200 Meter PE-Rohre mit einem Durchmesser von 90 Zentimetern verlegt. Im Vorfeld wurde bereits ein Stollen für die Aufnahme der Leitungen vorgetrieben.

__________________________________________________________________


Bodenplattensanierung bei GE GRID in Mönchengldabach

Damit GE Grid zukünftig problemlos die bis zu 600 to schweren Trafos mit dem Luftkissen in den Werkshallen bewegen kann, haben wir im ersten Bauabschnitt auf einer Fläche von knapp 1000 m² den kompletten Hallenboden einschl. Untergrund erneuert. Bereits 11 Tage nach der Betonage fuhr der erste Trafo mit 350 to problemlos über die neue Fläche.

__________________________________________________________________


Mönchengladbacher Zählerprüfstelle und Verwaltung (MZV)

Der 2. Bauabschnitt der Zählerprüfstelle wurde nach dem Umzug in Betrieb genommen und die Außenanlagen sind fertiggestellt. Getragen durch unseren Leitgedanken „Miteinander bauen“ haben wir dieses spannende Projekt zu einem tollen Erfolg geführt.

__________________________________________________________________


Wohnen am Schloss

Wir freuen uns sehr über den neuen Auftrag, den wir in einer Arbeitsgemeinschaft mit der Firma Florack Bauunternehmung GmbH realisieren.
Vor dem Schloss Benrath entstehen im Auftrag der Städtischen Wohnungsgesellschaft Düsseldorf (SWD) 99 neue Wohneinheiten.

 

 

__________________________________________________________________

__________________________________________________________________

Auch in diesem Jahr haben 20 Mitarbeiter Freude am Run&Fun Lauf.

__________________________________________________________________

Bau eines Fundamentes für den Teststand eines Rückbauroboters.

__________________________________________________________________

Nachtarbeit an einem Wochenende auf der Fliehtstraße in Mönchengladbach.